Antrag und behördliche Voraussetzungen

Neben der Anmeldung in der Fahrschule muss auch ein Antrag auf Erteilung der Fahrerlaubnis bei der Führerscheinstelle gestellt werden. Für Fahrschüler und Fahrschülerinnen mit dem Wohnsitz Stadt Kassel ist die

Führerscheinstelle in der
Kurt-Schumacher-Str. 31,
34117 Kassel

mit den Öffnungszeiten
Mo. 14.00-16.30 Uhr,
Mi. 14.00-17.30 Uhr und
Di., Do. und Fr. 8.00-12.30 Uhr,

zuständig.
Fahrschüler und Fahrschüerinnen aus dem Landkreis wenden sich bitte an die entsprechende Gemeindeverwaltung.

Für die Antragstellung werden benötigt: